Aventura Südamerika Reisen - Spezialist für Brasilien Reisen
Startseite » Kolumbien - Der Pazifik

Der Pazifik

RTEmagicP_Choiba Paczifik_Wal_Beobachtung EMK_0041_peq_1_

Die 1300km lange Pazifikküste Kolumbiens wurde bis heute kaum erschlossen und zeichnet sich vor allem durch ihre üppige Vegetation, raue Badebuchten und immergrüne Landschaften aus. Tiefer Dschungel, dichte Mangrovenwälder, über 49.000 Pflanzenarten, sowie eine artenreiche Tierwelt machen diese Region Kolumbiens zu einem einmaligen Erlebnis. Da der Dschungel in manchen Teilen der Region bis an den Pazifik reicht, lassen sich die beiden Komponenten Abenteuer- und Badeurlaub in diesem Teil Kolumbiens optimal verbinden. Der Besuch eines traditionellen Indianerstammes und Tierbeobachtungen stehen hier ebenso an der Tagesordnung, wie ausgedehnte Strandspaziergänge und Tauchgänge vor der pazifischen Küste. In der Nähe der beiden Orte Nuqui und Bahia Solano lassen sich jedes Jahr von Julis bis September Buckelwale, welche in die Buchten kommen, um sich fortzupflanzen und ihre Jungen zu gebären, beobachten. Ein unvergessliches Naturschauspiel, welches Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Ebenso beliebt sind Bootstouren zu den vorgelagerten Inseln Gorgona und Gorgonilla, welche aufgrund ihrer farbenfrohen Korallenriffe vor allem Taucher und Schnorchler anlocken. Ein besonderes Erlebnis bilden die geführten Wanderungen durch den Regenwald zum Wasserfall der Liebe, genannt "Pozo de Amor", an welchem Sie ein erfrischendes Bad nehmen können.

Erleben Sie das schönste Ende der Welt, an der Pazifikküste von Kolumbien.

 

Hier erfahren Sie mehr über Cartagena und die Karibik in Kolumbien.