Aventura Südamerika Reisen - Spezialist für Brasilien Reisen
Startseite » Ecuador - Klima

Klima

 chimborazo4s Chimborazo Indian Trekking INGAPIRCA 2006 090

Quito & die Anden

Die beste Reisezeit für Quito und die Anden in Ecuador sind die Monate von Juni bis Dezember, wobei die Trockenzeit nur von Juni bis August/ September andauert und danach mit vermehrtem Niederschlag zu rechnen ist. Die Tagestemperaturen in Quito schwanken im Jahr zwischen 15 und 20 Grad. Ansonsten unterscheiden sich das Klima je nach Höhenlage. Die Schneegrenze beginnt bei etwa 4.600 m.

Regenwald & Amazonas

Eine Reise ins Amazonasgebiet in Ecuador ist das ganze Jahr über möglich, wobei ständig mit Niederschlägen gerechnet werden muss, besonders in der Regenzeit von Januar bis September, wobei im März die Niederschlagswerte am höchsten sind. Die Regenfälle sind meist auf kurze aber heftige Abschnitte am Nachmittag beschränkt. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei ca. 27 Grad.

Galapagos & Pazifik

Reisen auf die Galapagos Inseln vor der Küste Ecuadors können das ganze Jahr über unternommen werden. Die Wassertemperaturen sind mit über 23 Grad jedoch in der Zeit von Januar bis Juni günstiger, dafür regnet es etwas mehr. Die Temperaturen schwanken durch das Jahr zwischen 24 bis 30 Grad am Tag und 18 bis 23 Grad in der Nacht, wobei die Monate Januar bis März die wärmsten und der September der kälteste Monat ist.

 

Lesen Sie hier mehr über die Gesundheit in Ecuador.