Aventura Südamerika Reisen - Spezialist für Brasilien Reisen
Startseite » Venezuela - Aktivitäten, Transport & Unterkünfte

Aktivitäten, Transport & Unterkünfte


Anden_Los_Nevados_CIMG0040_1 Pico_Bolivar_100-0036_Último_esfuerzo_antes_del_campamento RTEmagicP_Tiersafari_Llanos_DSC00079

 

Aktivitäten

Venezuela ist ein echtes Naturparadies. Es gibt zwar auch schöne Kolonialstädte, doch wer hier her kommt, der kommt in der Regel für die Natur. Für Trekkingreisen nach Venezuela lohnt es sich zu den Tafelbergen zu fahren und dort beispielsweise den Roraima zu besteigen. Aber auch in den Anden sind schöne Wanderreisen möglich. Für Tierbeobachtungen sind besonders die Llanos ein lohnendes Ziel. Im Orinoco Delta kann man die Nachfahren der legendären Kariben treffen und im Regenwald die tropische Vegetation hautnah erleben. Venezuela ist auf jeden Fall ein Reiseziel, das noch nicht überlaufen ist und wo es noch viel Ursprüngliches zu entdecken gibt.

 

Transport

Inlandsflüge sind in der Regel ziemlich günstig und es lassen sich so auch einfach entlegene Landesteile erreichen. Nichtsdestotrotz sind Busse die üblichen Verkehrsmittel, welche in alle Regionen fahren. Es ist zu empfehlen warme Kleidung mit in die Überlandbusse zu nehmen, da die Temperaturen mit der Klimaanlage häufig auf unter 20 Grad gekühlt werden. Wenn Sie eine Rundreise gebucht haben, sind Sie in der Regel mit modernen Kleinbussen oder PKW´s unterwegs.

 

Unterkünfte

In Venezuela gibt es eine Vielzahl von Unterkünften aller Kategorien. Besonders zu empfehlen sind kleine, privatgeführte Lodges. Diese haben vielleicht manchmal nicht allen Komfort, dafür aber den Mehrwert einer persönlichen Betreuung und das Geld, welches Sie zahlen, bleibt auch direkt im Land und kommt der normalen Bevölkerung zu Gute.